10 Sofortmaßnahmen …

Es gibt viele, einfache Dinge, die man im Alltag tun kann, damit Essen wieder mehr Spaß macht und mit denen man noch dazu ein gutes, sauberes und faires Lebensmittelsystem unterstützen kann! Wir haben für euch 10 „Sofortmaßnahmen“ aufgeschrieben.Bestimmt fallen euch auch noch ein paar grandiose Ideen ein, dann schickt sie uns an: youth@slowfood.de!

1. Besuche einen Bauernhof in deiner Nähe
1. Besuche einen Bauernhof in deiner Nähe  
 
2. Koche für deine Freunde
 
3. Mache deine eigene Marmelade!
 
4. Koche das Lieblingsgericht deiner Oma!
 
5. Kaufe Lebensmittel ohne Strichcode ein

6. Nimm dir Zeit zum Genießen!
 
7. Pflanze Kräuter in deinen alten Schuhen oder in Flaschen an
 Kaufe einen Tag in der Woche NICHT im Supermarkt ein_2
8. Kaufe einen Tag in der Woche NICHT im Supermarkt ein
 
9. Lass dich vom Wochenmarkt zu einem neuen Gericht inspirieren

 

10. Erzähle uns von      deiner Idee!

Bilder: Archiv Slow Food DeutschlandKatrin Schwermer-Funke (1, 4 & 5), Klaus Wohlmann (3), Manuel Hilscher (2, 6, ), Lotte Heerschop (7), Nadja Flohr-Spence (8), Hendrik Haase (9)