Göttingen

Wer wir sind:

2018 gegründet, sind wir eine noch kleine Gruppe von ein paar jungen Leuten, die in Göttingen eine Slow Food – Aktionsgruppe schaffen möchten. Wir kommen aus unterschiedlichen Bereichen und haben verschiedene Bezüge zur Ernährung, uns eint aber ganz nach dem Slow-Food-Motto die Begeisterung für gute, saubere und faire Lebensmittel.

Was wir tun:

Wir haben viele Pläne für die Zukunft und sind gespannt auf alles Kommende. Aktuell veranstalten wir regelmäßig interkulturelle Kochabende in einer Flüchtlingsunterkunft und planen, in nächster Zeit DIY-Abende zum Bienenswachstuch-selber-machen und Fermentieren zu veranstalten. Aber auch Informationsabende, Diskussionsrunden oder Exkursionen können wir uns gut vorstellen. Im kommenden Jahr haben wir zudem vor, eine Schnippeldisko zu organisieren. Neben geplanten Projekten legen wir aber auch großen Wert auf unsere interne Vernetzung und das gemeinsame Genießen guter, leckerer Lebensmittel.

Mitmachen?

Ja, klar! 🙂 Wir heißen jede/n willkommen, die/der Lust hat mitzumachen. Schreib uns doch einfach unter youthgoettingen@slowfood.de an, wir freuen uns auf dich.